Hohe Versorgungsleistung...

 

Hohe Versorgungsleistung durch großen Hybridbehälter 
 

Vereinigt alle zum Betrieb der Regenwasserversorgung erforderlichen Komponenten nach dem Zwei-Druckpumpen-Prinzip. Das Regenwasser wird mittels der Unterwasser-Ladepumpe aus dem Regenspeicher in den Puffbehälter der Hybridanlage gepumpt. Von dort aus erfolgt die Versorgung der Verbrauchsstellen mit der Unterwasser-Druckpumpe. Trinkwasser wird bedarfsgerecht direkt in den Hybridbehälter der Einheit nachgespeist, Puffervolumen 100 l für hohe Bedarfsspitzen. Erfüllt DIN 1989 und DIN EN 1717. Die Steuerkonsole ist mit 2 m Kabellänge ausgestattet und lässt sich wahlweise am Gerät oder an einer nahegelegenen Wand befestigen.




Bildergebnis für wisy  maxima

Zubehör für Maxima

Zubehörteile für Regenwasserwerk WISY Maxima