Besc hreibung  ...

Beschreibung 

   Einsatzbereich

Die Trennstation trennt die Verbrauchstellen für Betriebswasser vom öffentlichen Leitungsnetz. Dadurch wird das öffentliche Trinkwasser vor Verschmutzung geschützt. Die Trinkwassernachspeisung ist gemäß DIN EN 1717 und DIN 1988-100 als freier Auslauf ausgeführt. Die Trennstation Sigura 9 wird im frostfreien Technikraum angebracht, entnimmt Trinkwasser aus dem Leitungsnetz und speist es mit dem Druck in das Betriebswassernetz ein. Die Trennstation liefert bis zu 4,5 bar Druck im Betriebswassernetz. In Gebäuden mit bis zu drei Stockwerken ist sie auch als Druckerhöhungsanlage geeignet. Ebenso für Bewässerungsanlagen, Waschanlagen, Tränkanlagen und generell für die Anwendungen, die nicht direkt an das Trinkwassernetz angeschlossen werden dürfen. 

https://wisy.de/de/produkte/trennstationen/sigura-9

 



Artikel 1 - 2 von 2