Trennstationen Wisy

Beschreibung


 

 Die Trennstationen Sigura 100 und Sigura 500 trennen Brauchwasser-Systeme sicher vom öffentlichen Leitungsnetz und bauen den benötigten Betriebsdruck auf. Der normkonforme freie Auslauf Typ AA trennt das Trinkwassernetz vom Brauchwasser. Der Zwischenbehälter fasst wahlweise 100 oder 500 Liter, dieser dient als Puffer um schnell den erforderlichen Volumenstrom im Brauchwassersytem bereitzustellen. Die Pumpensteuerung übernimmt der Schaltautomat Zeto 02 der nur 0,2 Watt im Bereitschaftsbetrieb benötigt. Der Druck im Brauchwassersystem wird wahlweise von der Unterwasserpumpe Multigo 205 oder 407 erzeugt. Die Multigo 205 liefert 80 Liter pro Minute, die Multigo 407 liefert 120 Liter pro Minute. 
 

Flüssigkeiten der Kategorie 5 dürfen gemäß der europäischen Norm nur durch Sicherungseinrichtungen mit Freiem Auslauf der Typen AA, AB, AD oder eingeschränkt des Typs DC verwendet werden. Die deutsche Norm nennt konkrete Beispiele für Entnahmestellen oder Apparate deren Flüssigkeit in diese Kategorie fällt, unter anderem:

  • Aktivkohlefilter bei chemischen Apparaten
  • Behälterbefüllung, z. B. Tankwagen
  • Beregnungsanlagen, Unterfluranlagen
  • Fischbecken
  • Fleisch- und fischverarbeitende Maschinen
  • Galvanische Anlagen
  • Gläserspüleinrichtungen, z. B. an Schanktischen
  • Großkochgeräte, Wasserbäder, Kochkessel, Heißumluftgeräte
  • Kartoffelschälmaschinen
  • Kühlkreisläufe, Kühltürme
  • Regenwassernutzung
  • Schwimm- und Badebecken, Füllen und Nachfüllen
  • Viehtränkebecken

https://wisy.de/de/produkte/trennstationen




    Sigura 9

    Besc hreibung      ...

    Sigura 100/500

    Beschreibung Anwendungsbereich Die Trennstationen...

    Top Angebote